kartsport.at | forum - Gästebuch
 (ohne Titel)

Hallo Kartfahrer !

Ich habe einen Sohn mit 8 Jahren der eventuell gerne in den Kartsport einsteigen würde.
Kann mir jemand vielleicht sagen wo am besten,wie,bei wem und ob es vielleicht sogar vereine führ so kleine gibt das er das auch wenn richtig lernt ???
Wir wohnen in Niederösterreich Bezirk Gänserndorf.
Bin für jeden Tipp dankbar!
lg Gerda


Gerda Haller(IP=195.3.96.XXX)
09.06.2002 21:20 (letzter Eintrag: 23.07.2006 02:08)
29 Antwortengerda.haller@aon.atantworten

 (ohne Titel)

Hallo wiedermal!

Also heute war der entscheidende Tag und wir haben ein neues Kart bestellt.Dienstag bekommts mein kleiner.Overall und Handschuhe haben wir bereits heute bekommen,die Schuhe kommen in drei Wochen und er helm wird am Montag gekauft.Also wir haben alles beieinander und mein Sohn ist irre Happy.
Ich möchte allen für die Tipps und Antworten auf meine fragen Danke sagen und vielleicht sieht man sich ja auf irgendeiner Stracke einmal persönlich.
lg Gerda


Gerda Haller(IP=195.3.96.XXX)
22.06.2002 19:55 (letzter Eintrag: 23.07.2006 02:08)
73 Antwortengerda.haller@aon.atantworten

 (ohne Titel)

Kann mich nicht erinnern,daß Mister Pflanzl Biland oder Vegavertretung hat!


biland-austria(IP=195.70.246.XXX)
21.06.2002 19:32 (letzter Eintrag: 23.07.2006 02:07)
32 Antworten antworten

 @Gerda Kinderkarting

Hallo Gerda!

EMK`s Vorschlag mit der Daytonahalle kann ich nur unterstützen. Die Schulung ist wirklich gut, wir mit viel Herz und Liebe gemacht. Ich habe meinen Neffen durch diese Schulung gehen lassen. Es gibt dann einen sogennanten Kinderführerschein, der Deinen Nachwuchs in weiterer Folge für die Kinderfahrten in der Daytona berechtigt. Findest Du aber alles auf der Daytona-HP. Dies ist meiner Meinung nach bei Weitem die kostengünstigste Möglichkeit die Sache einmal auszuprobieren.


robbo(IP=217.116.64.XXX)
09.06.2002 22:53 (letzter Eintrag: 23.07.2006 02:03)
92 Antworten antworten

 (ohne Titel)

Hallo an alle die mir geantwortet haben !

Erstmals möchte ich mich bei allen für die zahlreichen und wirklich unterstützenden Ratschläge bedanken (bin selber im Turnierreitsport und da ist das nicht so).
Wir wahren am Wochenende in Aspern am Rennen mit unserem Sohn und haben dort mit Hr.Bergmann und dem Hr. von der A1 Speedworld gesprochen.Diese Woche wahren wir bereits in Bruck und mein Sohn hat seine ersten noch recht langsamen Runden gedreht und läst auch wirklich nicht mehr locker.
Das heist wir brauchen ein Kart.Dieses zu kaufen ist ja noch nicht das Problem aber wo bekomme ich für so kleine die Ausrüstung her? Helme,Anzug usw sehe ich auf den HP´S nur in groß.
Also noch einmal an alle wo kauf ich diese Sachen?

lg Gerda


Gerda Haller(IP=195.3.96.XXX)
20.06.2002 18:53 (letzter Eintrag: 23.07.2006 02:01)
57 Antwortengerda.haller@aon.atantworten

 Karts, Parts und Zubehör

Der größte Kartshops Österreichs
befindet sich auf der StyriaKARTing
Anlage in Graz.

Viele Marken, reichliche Auswahl, und
fast alles lagernd.

Birel, MBA, Sodi KART, Seven, CRS, Biland,
WTP, TM, Rotax, Honda, Sparco, NoFear,
MIR, Bieffe, Bridgestone, LeCont, Vega, etc.etc.etc.etc.

Info: 0664/53 63 065 oder
www.styriakarting.at

Eigene Clubmeisterschaft, auf für Bambinis.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
21.06.2002 08:59 (letzter Eintrag: 23.07.2006 02:01)
54 Antworten antworten

 Rennbuben Einstieg - Patentrezept

Einstieg von 6-12 Jahren


Ein typischer Einstieg in den Kartsport für einen 6-12 jähigen Vollgas Fan.
Schritt 1: Am Computer bei den Rennspielen alles und jeden herbrennen. Interesse für den Motorsport feststellen und erkennen, dass das Interesse echt ist.
Schritt 2: Papas/Mamas finanzielle Möglichkeiten abklopfen, und durchaus ernsthaft den Wunsch vorbringen, es für möglich zu halten, einmal in der Formel I Rennen bestreiten zu wollen, und dass es daher höchste Zeit wäre, mit dem Kartsport zu beginnen.
Schritt 3: Wenn Papa/Mama keine Einwände eingebracht hat, die ein weiteres Engagement ganz sicher völlig unmöglich erscheinen lassen, dann schleunigst in eine Karthalle gehen und mit dem Training am Gerät beginnen. Dazu gibt es in vielen Hallen spezielle Kinder Kart Kurse, die meist Sonntag vormittags abgehalten werden.
Schritt 4: Ab auf die richtige Rennstrecke, dort den anderen Buben (und Mädchen) zusehen, die bereits ein Rennkart haben. Mit den Buben plaudern. Den Papa stessen, damit er auch mit dem Papa des Buben plaudert und damit bald klar ist, welches Kart Papa kaufen wird.
Schritt 5: Papa hat ein Kart gekauft, das Training auf der Strecke kann beginnen. Der Lehrer sollte einer sein, der schon Kartfahren kann, und der dich sanft an die möglichen Kurvengeschwindigkeiten heranführt.
Schritt 6: Vollgas! Trainieren, was das Zeug hält und wann immer es geht. Gleichzeitig in der Schule absolute Höchstleistungen bringen, damit der Papa motiviert bleibt, dir dein teures Hobby zu bezahlen.
Schritt 7: Teilnahme an einem Clubrennen. Da fahren alle Buben mit einem Kart derselben Kategorie, somit sind die Chancen sehr ähnlich. Fair fahren. Schnell sein. Möglichst viele überholen. Wenn du bei den Clubrennen Buben überholst, die in der Bambini Klasse mitfahren, dann ist die Zeit für Schritt 8 gekommen.
Schritt 8: Rennen in der Bambini Klasse bestreiten. Das sind die schnellsten Buben Österreichs, mit der Chance, am direkten Weg in die Formel I zu sein. Nach der Bambini kommt die ICA Junior. Nicht vergessen: Trainieren, gesund ernähren, Konditions- und Krafttraining machen, und das Hirn auf Top halten. Weiterhin schulische Höchstleistungen erbringen.
Schritt 9: Die anderen Buben fangen nun mit Mädls und mit fortgehen an. Entweder du machst das nun auch und steigst aus dem Kartsport für immer aus. Oder du verkneifst dir das weitgehend und ziehst deine Motorsportkarriere weiter voll durch, möglicherweise bis in die Formel I ...


emk(IP=212.17.127.XXX)
09.06.2002 21:54 (letzter Eintrag: 23.07.2006 01:57)
18 Antwortenemk@kartsport.atantworten

 Rennbuben Einstieg - Ergänzung

Liebe Gerda,
die Daytona Halle in Langenzersdorf macht Kinderkartkurse. Das wär mal ein korrekter Einstieg für Deinen Buben.

Nächster Schritt könnte dann ein Ausflug zur A1 Speedworld sein. Flughafenautobahn bis Bruck/Leitha Ost, an der Ausfahrt links abbiegen, über die Brücke, dann rechts abbiegen zum Renngelände. Dort kann der Bub dann erstmals verbranntes Zweitaktgemisch schnuppern und feststellen, ob er danach süchtig werden möchte.

Das ist auch der Ort für die sinnvolle Kontaktaufnahme mit Eltern von Rennbuben und -mädchen.

Lieben Gruß und viel Erfolg!


emk(IP=212.17.127.XXX)
09.06.2002 22:00 (letzter Eintrag: 19.07.2006 09:40)
39 Antworten antworten

 biland-austria?

Wer schreibt denn da unter Biland Austria?

Ralph(IP=62.47.166.XXX)
22.06.2002 01:37 (letzter Eintrag: 19.07.2006 09:40)
33 Antwortendrakalli@eunet.atantworten

 Styria Kart Shop

Kein Geheimnis, wir verkaufen die
Biland mit unseren Sodi Karts.

Und Vega beziehen wir über unsere
Chassis und Motorenpartner aus
Italien.

Reicht das als Erklärung?.


Joesi(IP=62.218.195.XXX)
21.06.2002 20:47 (letzter Eintrag: 19.07.2006 09:35)
39 Antworten antworten

 Generalvertretungen

Soweit bekannt, gibt es nach gültigen
EU Recht sowieso keine Landesvertretungen
mehr.
Es muß theoretisch jeder Hersteller jedem
Händler seine Ware verkaufen. In wie weit
er liefern kann und will und zu welchen
Preis ist natürlich eine andere geschichte.

Und eine gute Geschäftsbeziehung wird sicherlich von den Partner geschützt werden.

Aber es kann jeder Biland, Rotax, Vega und
weiß ich noch alles verkaufen, wenn er
eine Berechtigung hat, und das Zeug auch
irgendwo herbekommt.

Also es kann durchaus sein, das es für Österreich einen offiziellen Biland Händler gibt, verkaufen kann den Murl jeder der in
bekommt.

Siehe Germany...

Alles klar


InformiertAIR(IP=62.218.195.XXX)
21.06.2002 20:53 (letzter Eintrag: 15.07.2006 22:51)
49 Antworten antworten

 (ohne Titel)



biland-austria(IP=195.70.246.XXX)
21.06.2002 19:29 (letzter Eintrag: 21.06.2002 19:29)
0 Antworten antworten

 
Das Gästebuch von www.kartsport.at.
Über Deinen Eintrag freuen wir uns.

Suche:

Dein Eintrag

Nach erfolgtem Eintrag bitte eventuell Reload drücken.

Archiv
 Alle Einträge
 10/2017
 09/2017
 08/2017
 07/2017
 06/2017
 05/2017
 04/2017
 03/2017
 02/2017
 01/2017
 12/2016
 09/2015
 01/2014
 09/2013
 04/2013
 09/2011
 08/2011
 03/2011
 11/2010
 04/2010
 10/2009
 05/2009
 12/2008
 04/2008
 01/2008
 09/2007
 08/2007
 07/2007
 06/2007
 05/2007
 01/2007
 12/2006
 11/2006
 10/2006
 08/2006
 07/2006
 06/2006
 05/2006
 04/2006
 03/2006
 02/2006
 01/2006
 12/2005
 11/2005
 10/2005
 09/2005
 08/2005
 06/2005
 05/2005
 04/2005
 03/2005
 01/2005
 12/2004
 11/2004
 10/2004
 09/2004
 08/2004
 07/2004
 06/2004
 05/2004
 04/2004
 03/2004
 01/2004
 03/2003
 02/2003
 01/2003
 12/2002
 11/2002
 10/2002
 09/2002
 08/2002
 07/2002
 06/2002
 05/2002
 04/2002
 03/2002
 02/2002
 01/2002
 11/2001
 09/2001
 08/2001
 07/2001
 06/2001
 05/2001
 04/2001
 03/2001
 02/2001
 01/2001
 12/2000
 11/2000
 10/2000
 09/2000
 08/2000
 07/2000
 06/2000
 05/2000



 
        nach oben