kartsport.at | rennserien

16.12.2016

Vega stattet auch 2017 die DKM aus

Der italienische Reifenhersteller Vega bleibt auch in der Saison 2017 alleiniger Ausrüster der vier Prädikate in der Deutschen Kart Meisterschaft. In einem umfangreichen Ausschreibungsverfahren war das angebotene Gesamtpaket von Vega ausschlaggebend für die Entscheidung der DMSB-Verantwortlichen.

Björn Niemann




Bereits kurz vor Saisonende veröffentlichte der DMSB die Ausschreibung zur Vergabe der Reifenlieferanten für das Jahr 2017. Erstmalig wurde diese für jede einzelne Klasse und nur für ein Jahr ausgeschrieben. Am Ende entschieden sich die Verantwortlichen des DMSB für den italienischen Hersteller Vega. Bereits in den vergangenen Jahren stattete Vega die vier Prädikate DKM, DJKM, DSKM und DSKC aus.

Nach gründlicher Prüfung der verschiedenen Angebote setzte sich Vega mit einem attraktiven Gesamtpaket durch und bleibt auch im Jahr 2017 ein starker Partner der Deutschen Kart Meisterschaft. Die Reifenmischungen für die Klassen bleiben ebenso gemäß der CIK-FIA-Spezifikationen gleich. Die DKM (OK) startet mit dem Einheitsreifen Vega XP Prime, die DSKM (KZ2) und der DSKC (KZ2) starten mit dem Einheitsreifen Vega XM Prime, die Junioren der DJKM (OK-Junior) mit dem Einheitsreifen Vega XH2 Option. Bei Regen werden alle vier Klassen der Deutschen Kart Meisterschaft mit dem Einheitsreifen Vega W5 Rain an den Start gehen.

Anfang Mai fällt der Startschuss zur Deutschen Kart Meisterschaft im bayerischen Ampfing. Danach reist der Tross weiter nach Kerpen und gastiert, vorausgesetzt der finalen Genehmigung, zur Halbzeit auf dem Hunsrückring in Hahn. Die zweite Jahreshälfte hält zwei Highlights bereit. Das Halbfinale im Prokart Raceland Wackersdorf und das große Finale Ende Oktober im italienischen Lonato.

Termine in der Übersicht:
05.-07. Mai 2017 – Ampfing
26.-28. Mai 2017 – Kerpen
07.-09. Juli 2017 – TBA
25.-27. August 2017 – Wackersdorf
20.-22. Oktober 2017 – Lonato (ITA)

Autorenverweis
Mit Vollgas in das neue Jahr: Deutsche Kart-Meisterschaft 2018
DKM startet mit Rekordfeld ins Jahr
Marek Schaller zurück bei RMW Motorsport
DKM startet auch 2018 auf Vega-Reifen
Kartsport als Inspirationsgrundlage!

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
RMC Austria 2018
(27.03.) Das erste Rennwochenende der RMC-Austria ist in Jesolo über die Bühne gegangen. <br /&g


(17.02.) Der Kartverein Klaus lädt herzlich zur 10. Jubiläumsausgabe am 19./20. Mai 2018 ein und fr


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,125[s]