kartsport.at | rennserien

14.04.2016

Tolles Wochenende für Sebastian Seif

Wieder einmal zeigte sich das Ehrgeiz belohnt wird. Nach einer tollen Vorsaison bewies Sebastian auch diesmal wieder sein können und er konnte sich beim NÖL Rennen den ersten Stockerlplatz für sich verbuchen.

Claudia Seif




Schon beim Qualifying sicherte er sich den zweiten Startplatz.
Nach einem guten Start im ersten Rennen nutzte er seine Chance gleich und konnte seine Führung trotz starker Mitstreiter halten. Bis zum Schluss verteidigte er seine Position und gewann für sich den 1. Platz.
Motivation, Ehrgeiz und Technik spielten bei Sebastian perfekt zusammen .
Das Team, wünscht ihm für seine weiteren Erfolge alles Beste.

Autorenverweis
Tolles Wochenende für Sebastian Seif

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
RMC Austria 2018
(27.03.) Das erste Rennwochenende der RMC-Austria ist in Jesolo über die Bühne gegangen. <br /&g


(17.02.) Der Kartverein Klaus lädt herzlich zur 10. Jubiläumsausgabe am 19./20. Mai 2018 ein und fr


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,078[s]