kartsport.at | rennserien

DKM, 09.11.2015

DKM-Kalender ist fix: Wieder fünf Rennen

Das Saisonfinale der Deutschen Kart Meisterschaft ist gerade vier Wochen vorbei, da präsentiert die höchste Kartrennserie Deutschlands den Kalender für 2016. Die Saison umfasst erneut fünf Wochenenden, gefahren wird in Wackersdorf, Ampfing, Genk, Oschersleben und Kerpen. Der Lauf in Genk findet zwei Wochen vor dem dort stattfindenden EM-Finale statt.

Björn Niemann




Wie schon in diesem Jahr fällt der Startschuss für die Deutsche Kart Meisterschaft und seine Prädikatsserien am ersten Maiwochenende im oberpfälzischen Wackersdorf. Im Prokart Racland Wackersdorf kämpfen die Fahrerinnen und Fahrer um die ersten Meisterschaftspunkte.

Danach folgt eine kleine Pause, bis es sechs Wochen später auf dem Schweppermannring in Ampfing weiter geht. Das Saisonhighlight wartet zu Saisonmitte im belgischen Genk: Vom 15.-17. Juli sind die DMSB-Prädikate auf dem Kurs unweit entfernt der deutschen Grenze zu Gast und erwarten volle Teilnehmerfelder. Nur zwei Wochen später sind an gleicher Stelle die Klassen OK-Junior, OK, KZ und KZ2 zum Europameisterschaftsfinale zu Gast.

In der zweiten Jahreshälfte geht es Schlag auch Schlag. Innerhalb von drei Wochen finden die Veranstaltungen in Oschersleben und das Finale in Kerpen statt. Serienkoordinator Stefan Wagner blickt gespannt der Saison 2016 entgegen: „Schon seit Anfang September arbeiten wir an dem Kalender. Dabei haben wir großen Wert darauf gelegt, dass dieser gut mit den CIK Terminen harmonisiert. Ich denke das ist uns gut gelungen, die Fahrwege halten sich in Grenzen und das Rennen in Genk liegt perfekt vor dem EM-Finale.“

Neben dem neuen Kalender, blicken alle gespannt auf die neue Motorengeneration. Die DKM schließt sich dem CIK-FIA Reglement an und schreibt die OK Junior und OK Motoren aus. „Nach zahlreichen Gesprächen mit Fahrern und Teams ist es der richtige Weg die neuen Motoren auszuschreiben. Wir sind eine internationale Rennserie und schließen uns dem Reglement an“, erklärt Stefan Wagner.

Termine 2016
29.04.-01.05.2016 – Wackersdorf
10.-12.06.2016 – Ampfing
15.-17.07.2016 – Genk (Belgien)
09.-11.09.2016 – Oschersleben
23.-25.09.2016 – Kerpen

Autorenverweis
Mit Vollgas in das neue Jahr: Deutsche Kart-Meisterschaft 2018
DKM startet mit Rekordfeld ins Jahr
Marek Schaller zurück bei RMW Motorsport
DKM startet auch 2018 auf Vega-Reifen
Kartsport als Inspirationsgrundlage!

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
RMC Austria 2018
(27.03.) Das erste Rennwochenende der RMC-Austria ist in Jesolo über die Bühne gegangen. <br /&g


(17.02.) Der Kartverein Klaus lädt herzlich zur 10. Jubiläumsausgabe am 19./20. Mai 2018 ein und fr


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,047[s]