kartsport.at | rennserien

CEE Max Challenge, 18.06.2015

CEE Max Challenge: Gelungener Umstieg von Jorden Dolischka

Nachdem Jorden Dolischka letztes Saison in der Micro Max Klasse (7-11 Jahre) erste Erfolge feiern konnte, ist Ihr nun auch der Umstieg in die nächst höhere Klasse „Rotax Mini“ bis dato sehr gut gelungen.

Matthias Folkmann


Auch in der Saison 2015 fährt sie wieder ein MS-Kart, wobei Ihr Opa Sepp, der als Mechaniker das Kart "rennfit" macht, wertvolle Werksunterstützung von MS bekommt.



Jorden fühlte sich bei den ersten Trainingseinheiten mit dem größeren, wie stärkeren Kart schon sehr wohl und konnte bei den ersten zwei "CEE Euro Zonen Läufen" den guten Eindruck, den sie beim Training hinterließ, auch im Rennen bestätigen. Als einziges Mädel, das auch noch zu den absoluten Jüngsten im Starterfeld zählte, platzierte sie sich bei den ersten Läufen auf dem Pannoniaring Ende April in Ungarn auf den Plätzen fünf und sechs. Am zweiten Rennwochenende in der Speedworld Arena in Bruck an der Leitha am 23./24. Mai schaffte sie sogar den Sprung auf das Podest und fuhr einen dritten, sowie einen fünften Platz nach Hause.

Das ganze in einem internationalen Starterfeld von 28 Starten Teilnehmern aus Österreich, Polen, Tschechien, Italien, Deutschland und Ungarn im Alter von 10 bis 13 Jahren. Derzeit rangiert Jorden auf Gesamtrang drei in der CEE Euro Zonen Meisterschaft - und blickt mit viel Zuversicht dem nächsten Rennen im ungarischen Kecskemet entgegen. Dort wird am kommenden Wochenende (19.-21.06.) der dritte von fünf Läufen in der CEE Euro Zone ausgetragen.

Autorenverweis
Auftakt zur neuen Rennsaison von Jorden Dolischka!
Emotionale Achterbahnfahrt in die „Top Ten“
Ein „Wochenende zum Vergessen“ am Pannoniaring
Rad an Rad-Kämpfe im EURO Finale 2015
Hungarian Open: Hitzeschlacht beim sechsten Lauf

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,061[s]