kartsport.at | rennserien

22.04.2015

Easykart 2015: Vorstellung

Easykart gibt es seit Ende der 90er ... 2015 wird in vier Kategorien gefahren. Hier werden sie erklärt. Weiters Fördermöglichkeiten und alle Termine.

easykart


Die Firma BirelART hat den Kartsport mit Easykart ab Ende der 90er Jahre völlig neu geprägt:

• Niedrige Kosten
• Unterhalt mit geringen technischen Aufwand
• Gleiches Material „bis zur letzten Schraube“ für alle ohne Wenn und Aber
• Es zählt der Fahrer nicht das Material

Was bietet Easykart:

• Unkomplizierter Start ins Kartfahren inkl. Kartschule mit Easy Training
• Weltweit professionelle Rennen nach einem strengen Reglement
• Einheitsmaterial bis zur letzten Schraube
• Jährliches Weltfinale (über 20 Nationen) in Norditalien

Was bietet Easykart Schweiz und Deutschland :

• Nachwuchsförderung mit internationaler Anbindung
• Schweizer und Deutsche Easykartmeisterschaft durch den Promotor DAI-Trophy mit tollen Preisen. Rennen auf internationalen Rennstrecken in Italien, Deutschland und Österreich mit Tageslizenz möglich spiele.
• Starkes Netzwerk für Schweiz, Italien, Österreich und Deutschland
• Materialeinkauf und Betreung über Easykart Schweiz und KSW Racing in Deutschland und unseren Partnern
• Möglichkeit der Teilnahme an der italienischen Easykartserie (zum Teil über 70 Starter in einer Kategorie)

Was sollten Eltern wissen:

• Die Eltern können Ihren Sprössling alleine betreuen
• Auf Wunsch Rundumbetreuung durch unsere Rennteams
• Rennen mit Tageslizenz möglich
• Kostengünstig und Fair
• Entspannte Atmosphäre
• Der Fahrer kann sein Talent entwickeln und lernt sich einzuschätzen, da alle mit dem gleichen Material fahren
• Durch BirelART direkte Anbindung an den Formelsport

Easykartmeisterschaft (Deutschland Schweiz Österreich) Renntermine 2015 malvorlagen:

Teilnahme mit Tageslizenz möglich (Ausnahme internationales Weltfinale)
• 26.04.2015 Rottal (DE)
• 06.06.2015 Migliaro Night Race (IT)
• 18.07.2015 Ala Night Race (IT)
• 30.08.2015 Graz (AT)
• 20.09.2015 Bozen (IT)

18.10.2015 Lignano Internationales Easykart Weltfinale


Welche Kategorien gibt es bei EasyKart

EasyTraining

Der Anfang mit Rennsport-Simulationen und theoretische Einweisung. Das Programm ist zugeschnitten für den Anfänger im Kartsport und bildet die Basis für die weiteren Kategorien yarýþ oyunlarý.

Alter: ab 6 Jahren.

60 Easykart

Hier beginnt die sportliche Kariere. Die jungen Fahrer lernen hier, wie man Rennen bestreitet, sich durchsetzt und gleichzeitig sein Talent fördert und entwickelt. Hier lernt man Fahren und zwar auf höchstem Niveau. Die Easykart 60ccm Klasse ist von der Anzahl Teilnehmer und dem strengen Reglement einmalig in der Kartwelt, auch in Bezug auf die niedrigen Betriebskosten.

Alter: ab 8 Jahren.

100 Easykart

Die 100 ist die konsequente Weiterentwicklung der 60 ccm Klasse. Stärken: niedrige Betriebskosten und strenges Reglement. Auch hier zählt nur das Talent. Die Leistung sind ähnlich der KF3 Klasse. Für alle die den Rennsport professionell weiterführen möchten.

Alter: ab 12 Jahren

125 Master-

Für diejenigen, die nicht in den Formelsport wechseln möchten und weiter im Kartrennsport verbleiben möchten. Auch hier wird der der Easykart-Gedanke konsequent umgesetzt. Niedrige Unterhaltskosten in einem professionellen Reglement.

Alter: ab 16 Jahren.

Das erste Rennen innerhalb der DaiTrophy findet am 26.04.2015 in Rotthalmünster statt.

Nennungen unter www.dai-trophy.com

Autorenverweis
Easykart 2015: Vorstellung

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,031[s]