kartsport.at | rennserien

WINTERPOKAL, HAHN (D), 25.11.2010

Carrie Schreiner feiert Doppelsieg in Hahn (D)

Carrie Schreiner war die einzige Pilotin, die für das RMW Eurotec Team beim Winterpokal Hahn an den Start ging. Carrie ging zum ersten mal in der X30 Junioren Klasse an den Start und ließ die Konkurrenz staunen. Die jüngste im Team, stellte ihr Kart bei regennasser Fahrbahn auf die Pole Position und konnte das erste Rennen gewinnen.

rmw


Sie konnte sogar einigen KF3 Fahrern, die mit in diesem Rennen fuhren, ordentlich Druck machen.



Im zweiten Rennen hatte Carrie einen eher schlechten Start und verlor wichtige Meter. Sie konnte sich nach einigen Runden, jedoch wieder auf die erste Position, in ihrer Klasse vor fahren und den Doppelsieg perfekt machen.



Christian Wangard zu diesem Rennen: Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung von Carrie, denn nach nur zwei kurzen Testtagen, einen Doppelsieg heraus zu fahren, ist eine Leistung. Wir konnten einige Erfahrungen sammeln und unsere Stärken und Schwächen feststellen. Im Winter werden wir noch einige Kilometer zurück legen, um uns auf die Saison 2011 gut vor zu bereiten.


Autorenverweis
Weiterer RMW Doppelerfolg im ADAC Kart Masters
Schumacher holt mit RMW EUROTEC RMKC Meistertitel
RMW: Siegentahler bei TAG EM auf Platz zwei
Schreiner und Heinrich beim DSW Cup in Liedolsheim
RMW: Ein Wochenende nach Maß

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,125[s]