kartsport.at | rennserien

DMV, OPPENROD (D), 03.06.2010

DMV: Gomez in Oppenrod zufrieden

Beim zweiten Lauf zum DMV Kart Championship am 23. Mai in Oppenrod (D) erreichte Daniel Jimenez Gomez den fünften Platz im zweiten Lauf in der Klasse KZ2 auf seinem MK2- Chassis, made by M-Tec aus der Edelschmiede Intrepid in Italien.

mtec


Daniel kam mit den immer wärmer werdenden Bedingungen gut zurecht und konnte seine Pace während des gesamten ersten Laufes halten und fuhr als Neunter über die Ziellinie.



Das beste Ergebnis gelang Daniel im zweiten Lauf: Durch konstante Rundenzeiten, die nur minimal langsamer als die der Spitze waren, konnte Daniel sich nach spannenden Zweikämpfen bis auf Position fünf nach vorne arbeiten.

Autorenverweis
M-Tec Racing mit Siegen bei der RMC in Oppenrod
DMV: Gomez in Oppenrod zufrieden

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
RMC Austria 2018
(27.03.) Das erste Rennwochenende der RMC-Austria ist in Jesolo über die Bühne gegangen. <br /&g


(17.02.) Der Kartverein Klaus lädt herzlich zur 10. Jubiläumsausgabe am 19./20. Mai 2018 ein und fr


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,047[s]