kartsport.at | rennserien

BRUCK/LEITHA (NÖ), 08.09.2008

Mostviertler Kartmeisterschaft: 6. Lauf in Bruck/Leitha

Der sechste Renntag der Mostviertler Kartmeisterschaften wurde am 6. September 2008 auf der Kartsportanlage der Speedworld bei Bruck/Leitha ausgetragen. Die einzelnen Läufe verliefen teilweise äußerst turbulent!




Doch neben Ausfällen, Kollissionen und anderen Missgeschicken gab es auch spannende Läufe, knappe Entscheidungen und neue Gesichter auf den Siegerfotos. Dies hat auch zur Folge, dass die Meisterschaftsentscheidungen bei den Rennkarts auf den letzten Veranstaltungstag am Pannoniaring verschoben wurden.



Tagesergebnis Rotax Max (17 Starter):

1. Kirschner Martin (Hollabrunn)
2. Iraschek Christoph (Bad Hall)
3. Simmer Michael (Biberbach)

Tagesergebnis Schaltkart (7 Starter):

1. Keusch Gerold (Amstetten)
2. Reichl Martin (Neustadtl)
3. Lendl Franz (Mauer/Öhling)

Tagesergebnis Leihkart (8 Starter):

1. Hammerl Roland (Leonding)
2. Brandl Markus (Rabenstein/Pielach)
3. Pöllendorfer Ronald (St. Leonhard)


Der nächste und letzte Lauf der Rennkartmeisterschaft findet am 11. Oktober am Pannoniaring statt. Die Leihkartmeisterschaft (Sommer Cup) wurde mit der Veranstaltung am 6. September für 2008 abgeschlossen.

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen unter: www.hsv-motorsport.at

Autorenverweis
Kartfahrerinnen (Damen!) aufgepasst!
KART Grand Prix in Gmünd
Ischgl Kart Trophy: Das Highlight des Sommers
Murtalcup 2013
Region Ost

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,375[s]