kartsport.at | aktuell

24-STUNDEN VON GRIMMA (D), 08.09.2008

Scharmüller-Racing siegt beim Klassiker in Grimma

Beim mittlerweile zum Langstreckenklassiker avancierten 24-Std.-Rennen von Grimma (D) konnte das Vöcklamarkter Scharmüller-Team unter der Führung vom Attnanger Wolfgang Hager, Neuhauser Johannes sen., Salzburg und Helmut Huber, Frankfurt, erstmalig nach 5 Jahren gewinnen.




Ausschlaggebend für den souveränen Sieg war in erster Linie die fahrerische Leistung von Schmaranzer Georg, Bad Ischl, Neuhauser Johannes jun., Salzburg, Metzger Manuel, Thomas Schaller, Waldshut (BRD) und Hahnenkam Anton, Nürnberg. Auch das 3-Std.-Vorbereitungsrennen einen Tag zuvor konnten die Jungs für sich entscheiden.

"Nach dem Qualifying nahmen wir von 17 Teams nur den 5.Platz ein. In der 9.Rennstunde gingen wir erstmals, nach sensationeller Aufholjagd durch Schmaranzer Georg und Neuhauser Johannes jun., in Führung und gaben diese bis zum Rennende nicht mehr ab" berichtet Teamchef Hager. In der 15.Rennstunde kam für das Scharmüller-Team die entscheidende Situation zum späteren Sieg: "Weil der Wettergott mit uns ein Einsehen hatte und es zu regnen begann. Das Scharmüller-Team hatte die besten Regenfahrer und so konnten wir den Vorsprung kontinuierlich auf insgesamt 3,5 Runden vergrößern. Außerdem fuhr Georg Schmaranzer mit 68,23 sec. die schnellste Rennrunde, dicht gefolgt von Neuhauser Johannes jun. mit 68,26 sec.", schwärmt Hager weiter.



Auf Grund dieses Ergebnisses nimmt das Vöcklamarkter Scharmüller-Team in der Deutschen Langstrecken-Teamwertung mit 1 Punkt Rückstand den 2.Platz (von derzeit insgesamt 550 Teams) hinter Daytona Essen ein. Das klare Ziel für 2008 ist klar, man möchte das beste Langstreckenteam werden.

Die weiteren Einsätze des Scharmüller-Rennteams finden am 25. und 26.10.2008 in Wittgenborn (BRD) und am 15.11.2008 bei einem Einladungsrennen in Zürich statt.

Autorenverweis
Kartfahrerinnen (Damen!) aufgepasst!
KART Grand Prix in Gmünd
Ischgl Kart Trophy: Das Highlight des Sommers
Murtalcup 2013
Region Ost

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,035[s]