kartsport.at | rennserien

03.02.2008

1. OÖ-Indoor-Landesmeisterschaft

Einen neuen Bewerb starten die Indoor-Karthallen in Oberösterreich: Die 1. offene Indoor-Landesmeisterschaft Oberösterreichs. Der Bewerb umfasst vier Bewerbe: Junioren (bis 16), Damen, Herren und einen Teambewerb. Die Meisterschaft startet bereits am 7. Februar 2008!

Hannes Gsell


Als Austragungsorte sind alle vier Indoor-Karthallen von Oberösterreich dabei:

City Kart Pasching (www.citykart.at)
Kart-N-Fun Steyr (www.gokart-steyr.at)
1. Welser Kartbahn (www.1welserkartbahn.at)
Racestation Entertainment-Center (www.racestation.at)

Wie ist man dabei?
Man muss bei den Qualifikationsläufen (von 7.2. bis 13.5.) einer der 120 Hallenschnellsten sein (mehrmaliges Antreten ist erlaubt) und hat sich somit schon für das Semifinale qualifiziert.

Semifinale am 17. und 18. Mai
In den jeweiligen Hallen fahren die besten 120 Piloten um die 30 Finalplätze. Gewertet werden die jeweils schnellsten Runden in zwei Läufen und zwei Durchgängen.

Finale am 1. Juni 2008
Der Ablauf erfolgt ähnlich wie beim Semifinale.


Teambewerb
Jede Halle veranstaltet zwei 6h-Rennen (je eines im April und Mai), gewertet werden vier Rennen minus ein Streichresultat.


   laptime: 0,066[s]