kartsport.at | aktuell

WIEN, 22.09.2007

Tele2 Cart Trophy - Felix and Friends gewinnen Premierenrennen

5 Stunden, 345 Runden, ein Siegerteam und 200 strahlende Gesichter. Als Premieren Sieger der Tele2 Cart Trophy in die Geschichtsbücher von Art of Cart eingetragen hat sich das Team Felix Baumgartner and Friends. Sie sahen nach 5 Stunden mit einem Vorsprung von 11,342 Sekunden die schwarz-weiss karierte Fahne als Erste. Auf den Plätzen landeten Top Motorsport vor dem „Quali“-Team von Tele2.

Christoph Seyrl

Während des gesamten letzten Turns gab es heiße Rad an Rad Duelle und Top Motorsport kam auf 0,2 Sekunden an den Schlussfahrer Felix Baumgartner heran. Zur Halbzeit lag das Top Motorsport noch vor Team Felix and Freinds und dem Tele 2 Team. Auf den weiteren Rängen landeten Mad Design, Livingroom und Art of Cart. Die Wertung der sechs Sprintrennen konnte Top Motorsport für sich entscheiden, was auch den Gesamtsieg bedeutete.



Felix Baumgartner: „Wir sind ganz einfach, wie schon unser Slogan lautet, „too fast for you“. Die anderen Teams waren heute extrem schnell, aber wir hatten erstmals keine Pannen und fast keine Stop and Go Strafen.“

Der heutige Tag war ein Traum. Schon vor dem Start säumten die Besucher die einmalige Rennstrecke. Durch das tolle Wetter begünstigt nutzten viele Menschen den Samstag zu einem Besuch in den Wiener Prater und kamen zur Tele2 Cart Trophy.



Tele2 Chef Robert Hackl: „Die gute Idee Highspeed erlebbar zu machen ist zum Leben erwacht. Dieses Ergebnis, so viele Besucher, die tolle Stimmung und Geschwindigkeit pur, hätten wir uns in unseren kühnsten Vorstellungen nicht erträumen lassen.“

Peter Saliger, Geschäftsführer von AEM :Wir haben eine sehr gute Premiere in Wien hingelegt. Das tolle Wetter, die fantastische Zuschauerkulisse und die einzigartige Strecke haben sich auch auf die Stimmung in Fahrerlager übertragen. Alle Teilnehmer sind sehr begeistert von der Veranstaltung. Wir haben einen Grundstein für eine erfolgreiche Fortsetzung der Tele2 Cart Trophy gelegt.“

Autorenverweis
Strabag Dywidag Arge Bau schaffen den Hattrick
Plus City Cart Trophy 2009
Volles Rohr durch den Wiener Prater
Art of Cart Race24 in Saalfelden
PlusCity Art of Cart Trophy: Wieder Wohnbau 2000

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,059[s]