kartsport.at | aktuell

HAHN (D), 18./19.08.2007

KSB Racing Team erfolgreich bei der DKM

Das Team von Wolfgang Berr war auch beim Finale ausserordentlich erfolgreich und präsentierte die rot-weiss-roten Farben siegreich.

JEZA



Burghard Maring
In der Klasse KF1 (DKM 15 Starter) wird Burghard Maring 4. im Sprint und Sieger im Finale!

Luigi Cefalu 11. im Sprint und 4. im Finale.

In der Klasse KF2 (DCKM 22 Starter) fährt Peter Antonfeld im Sprint auf Rang 8, im Finale gelingt ihm der 3. Platz!

Richard Cvörnjek, der erstmals Maranello Chassis fuhr und nicht im Team von KSB startete, wird im Sprint 8. und im Finale 9.

Klasse KF3 (43 Starter)
Dominik Baumann im Sprint nur 24., geigt dann im Finale auf und wird 8.!!!

Marc Aurell Coleselli belegt im Sprint Platz 10. Im Finale kommt Marc als 9. ins Ziel, bekommmt aber eine 10-Sekunden-Strafe wegen eines Frühstarts und wird so als 24. gewertet.

Rene Binder, vom Team PdB, wird im Sprint 3. und im Finale 20.


Start zum KZ2-Lauf (Jesse Streibl mit Nr. 55)

KZ2 (DSKM 30 Starter)
Jesse Streibl belegt die Plätze 7 im Sprint und wird 13. im Finale.

In der Teamwertung der DKM belegt das KSB Racing Team, hinter dem offizial KSN Racing Team, den zweiten Gesamtrang und untermauert damit, das beste Kart Team Österreichs zu sein eindrucksvoll.

Autorenverweis
Steirische ASKÖ Kart Meisterschaft FINALE
Steirische ASKÖ Kartmeisterschaft: Renntag 5
Steirische ASKÖ Kart Meisterschaft
Die Steirische ASKÖ Kartmeisterschaft 2008
300 Fahrer bei der WSK

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,062[s]