kartsport.at | rennserien

SAALFELDEN, 14./15.07.2007

ÖTSM: AEM Racing gewinnt 24h-Rennen in Saalfelden

Bei hochsommerlichen Temperaturen nahmen am vergangenen Samstag 20 Teams, darunter das Linzer Lumpi Speed Racing Cart Team den Saisonhöhepunkt der Ö 4 Takt Team Kart Staatsmeisterschaft in Angriff. AEM Racing siegt souverän vor iSM Racing und AEM 9.

Mag. Harald Wintersteiger


In eindrucksvoller Weise demonstrierte AEM Racing die bisherige Dominanz und feiert einen ungefährdeten Start- Zielsieg. In den 24 Stunden legten sie dabei insgesamt 1367 Kilometer zurück. Wie ein Uhrwerk spulten die Fahrer ihre Runden ab und hatten dabei auch das Glück des Tüchtigen auf ihrer Seite und blieben von Materialproblemen verschont.



Die Überraschung des Rennens war sicherlich das iSM Racing Team, die sich auf Rang 2 etablieren konnten. Darüber hinaus konnte das Team mit 52,208, gefahren von Dominic Glaubach, auch die schnellste Runde im Rennen verzeichnen.



Von einem Rennen ohne Materialproblemen konnten die Swiss Hutless Teams nur träumen. Lumpi Speed Racing Cart Team, Plus City p. by KCM und Fortinet hatten mit großen Bremsproblemen zu kämpfen, die sie zu mehrfachen Boxenstopps zwangen und so wertvolle Runden verloren. Plus City konnte schlussendlich Rang 6, Lumpi Speed Racing Cart Team Rang 8 und Fortinet Rang 10 belegen. „Motorisch wären wir sicherlich dabei gewesen“ so der übereinstimmende Tenor dieser Teams.



Des einen Leid, des anderen Freud’ - ein altes Sprichwort. Die Freude lag diesmal auf Seiten von HMW Racing, die mit einer konstanten Leistung von den Problemen der Swiss Hutless Teams profitierten und sich auf Rang 5 platzierten.



Ergebnis:
1. AEM Racing, 1559 Runden
2. iSM Racing Team, 1548 Runden
3. AEM 9, 1545 Runden
4. HKS Motorsport, 1531 Runden
5. HMW Racing, 1520 Runden
6. Plus City p. b. KCM, 1515 Runden
7. Telacc Racing p. b. MSRR, 1512 Runden
8. SRCT p. b. Lumpi, 1510 Runden
9. Kraftwerk, 1505 Runden
10. Fortinet, 1490 Runden

www.kartmasters.com




Fotos: Hannes XL Gsell

Autorenverweis
ÖTSM: Hitze und heiße Fights in Bruck/Leitha
ÖTSM-Auftakt in Rechnitz
ÖTSM: Neues Reglement verspricht noch mehr Attraktivität
ÖSTM Meisterehrung Plus City Pasching
Finale der Kartmasters Team-Kart-Staatsmeisterschaft

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,061[s]