kartsport.at | rennserien

05.04.2007

Kart-ÖM ASKÖ: Start in die erste Saison

Am 7. April startet die gänzlich neue Rennserie auf der Kartbahn in Styriakarting (Stmk). Diese Staatsmeisterschaft wird unter der Motorsporthoheit MSA (ASKÖ) ausgetragen und positioniert sich als Konkurrenzserie zur etablierten 2-Takt ÖM der OSK. Gefahren wird in den 2-Takt-Klassen ICA/ICA-J/KZ2/Rotax/Bambini.

JeZa

Gleich beim ersten Rennen haben hochkarätige Piloten ihr kommen zugesagt: von Jesolo Kart Technology wird der italienische Werkspilot Ricardo Nalon erwartet. Nalon fährt international die WSK Europameisterschaft und den Lauf zur Ital. Open in Jesolo.

Selbstverständlich auch am Start für RP Motorsport der Lokalmatador Jesse Streibl der auch im Jesolo Werksteam an der Europameisterschaft 2007 in der Klasse KZ2 teilnimmt.

Aus Deutschland hat Pascal Bauernschuster eine Nennung abgegeben. Bauernschuster fährt 2007 im D.S. Kart Racing Team auf Swiss Hutless auch die Deutsche Meisterschaft.

Wie gewohnt wird der Veranstalter die Ergebnisse in Real Time online stellen. Alle weiteren Informationen (Ausschreibung, Zeitplan etc.) finden sie auf der HP des Veranstalters (www.oesterreichische–kart-meisterschaft.at.

Autorenverweis
Steirische ASKÖ Kart Meisterschaft FINALE
Steirische ASKÖ Kartmeisterschaft: Renntag 5
Steirische ASKÖ Kart Meisterschaft
Die Steirische ASKÖ Kartmeisterschaft 2008
300 Fahrer bei der WSK

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,156[s]