kartsport.at | rennserien

STEIR. KARTMEISTERSCHAFT 2007, 01.03.2007

Steirische Kart Meisterschaft 2007

Auch die Steirische Kart Meisterschaft geht wieder los! Der erste Renntag ist am Samstag, den 10. März 2007. Besonders erfreulich ist, dass der Veranstalter (Kart Motorsport Club 2000) mit 24 Jahresnennungen bereits ein gutes Ausgangspotential hat. Nachdem auch in den letzten Jahren die Fahrerfelder sehr gut besucht waren, geht man für das Jahr 2007 von einem neuerlichen Rekordteilnehmerfeld aus!

JEZA

Gefahren werden wie in den letzten Jahren die Kartklassen ICA/ICA-jun./ICC/Rotax und Bambini.

Folgende Standards werden vom Veranstalter geboten:
- Kart Data Zeitnahme
- Großanzeigentafel
- Zeitnahme für Notebook bzw. PID per Funk
- elektronische Rundenanzeigentafel
- permanente Rennleitung
(Udo Fuchs, 4-facher Österr. Kart Meister)
- permanenter Techniker
(Josef Kaier, beeidigter Sachverständiger nach § 58)
- permanenter Platzsprecher
- permanente Streckenposten-Staffel
- Arzt, Rettung Versicherung für Fahrer und Veranstalter
- Spritkontrollen mit DIGATRON Messgerät
- unbürokratische Administration und Abnahme
- Pressebetreuung
- Gratis WLAN-Internetzugang am Gelände der StyriaKARTING
- Gratis Eintritt für Zuseher

Weitere Informationen: www.steirische-kart-meisterschaft.at

Autorenverweis
Steirische ASKÖ Kart Meisterschaft FINALE
Steirische ASKÖ Kartmeisterschaft: Renntag 5
Steirische ASKÖ Kart Meisterschaft
Die Steirische ASKÖ Kartmeisterschaft 2008
300 Fahrer bei der WSK

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
RMC Austria 2018
(27.03.) Das erste Rennwochenende der RMC-Austria ist in Jesolo über die Bühne gegangen. <br /&g


(17.02.) Der Kartverein Klaus lädt herzlich zur 10. Jubiläumsausgabe am 19./20. Mai 2018 ein und fr


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,078[s]