kartsport.at | aktuell


Beppo Harrach gewinnt Kart Championstrophy!

Beppo Harrach heißt der Sieger der Kart on Ice-Trophy am Wiener Heumarkt, die zum zweiten Mal erfolgreich über die Bühne ging. Rallye Profi Harrach siegte im Finale vor Bergrallye Spezialist Hanspeter Laber, der heuer erstmals bei der Trophy an den Start ging. Platz Drei ging an Kartprofi Didi Strauss.

Hannes XL Gsell

Persönlichkeiten aus Sport, Kultur und Wirtschaft versammelten sich auf dem Eis des Wiener Eislaufverein am Heumarkt um bei der "Kart-On-Ice Trophy" Gas zu geben.



Neben den Ex-Formel 1 Stars Paul Belmondo (10.), Rene Arnoux (12.) und Gianni Morbidelli (5.) schlitterten Big Otto Wanz (in einem eigens für ihn angefertigten Kart), Tamee Harrison, Hans Enn, Patricia Kaiser, Alois Mattersberger, Peter Seisenbacher und viele mehr über den rutschigen Eiskurs.



Ergebnis Finale Kart-On-Ice:
1. Beppo Harrach
2. Hanspeter Laber
3. Dieter Strauss
4. Hannes XL Gsell
5. Gianni Morbidelli
6. Alex Strohmer
7. Richard Lietz
8. Mario Drexler
9. Dr. Hannes Schweigreiter
10. Paul Belmondo
11. Asja Zupanc
12. Rene Arnoux

Ein wahrer Sekundenkrimi war das vorrangegangene 2-Stunden Rennen, welches AEZ Racing Italia knapp vor Vorjahressieger T-Mobile für sich entscheiden konnte.



Ergebnis 2h-Rennen "Kart-On-Ice"
1. AEZ Racing Italia
2. T-Mobile
3. Tally Genicom
4. Barilla
5. Crazy Dogs
6. Aral Lady Team
7. Samsung Racing Team
8. Coffeeshop Company
9. Stiegl
10. Österr. Schwimmverband
11. Six Pack Racing Team



Scharfe Kurfen bewies im Ladies Rennen Stargast Michaela Schaffrath, alias Gina Wild, die die Gelegenheit nutzte um ihren neuen Bademoden-Kalender zu präsentieren.



Für die Kart-Championstrophy 2005 haben bereits wieder viele Stars zugesagt.

Weitere Fotos findet man auf www.autosport.at.

Autorenverweis
ÖTSM ALBUM 21.5
2-Takt ÖM 2007: Saisonopening kommt näher
Fotoalbum: Das AIM-Finale in der Daytona
Mostviertler Kartmeisterschaft 2007
Die ÖTSM 2007 stellt sich vor

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,049[s]