kartsport.at | thema kart

forum

Themenbericht: Rotax Max FR 125, Luftfilter

Gottfried Brand hat sich eingehend mit dem Rotax Max Motor beschäftigt und gibt sein Wissen in kleinen Themenberichten wider. Diesmal geht es um den Luftfilter.

Gottfried Brand

Der sogenannte Rotax Max Motor ist mit Sicherheit ein Kartmotor, der weltweit für Furore sorgte, denn dieses Motorkonzept erlaubte es den Kartsport wesentlich zu vereinfachen.
Nicht nur, dass es ein 2-takt Motor ist, der die Anforderungen des Hobbyfahrer abdeckt, in diesen Aggregat stecken auch Racingqualitäten! Aber hier bedarf es einer guten Feinabstimmung ohne "grossartig" tunen zu müssen!

Fangen wir von vorne an.

DER LUFTFILTER
Wer glaubt mann müsse diesen serienmässigen Luftfilter gegen einen anderen austauschen, wird entäuscht werden. Grund dafür ist, dass die Luftfilterfläche genau für diesen Motor und seinen Steuerzeiten abgestimmt ist! Viele Fahrer denken, sie müssten den Filter vom stärkeren RM1 Kart verwenden, da der fescher aussieht. Aber dieser ruiniert nur die Abstimmung, denn dieser Filter hat eine wesentlich grössere Filterfläche und ist nur für
den DD2-Zylinder geeignet, da dieser ja ein paar Pferde mehr hat.

MEIN TIPP: Luftfilter so montieren, dass der untere Ansaugstutzen keine warme oder heiße Luft, die der Kühler oder Motor abstrahlt, ansaugen kann!



Nächste Woche, das Thema: Der Vergaser


Forum - Themenbericht: Rotax Max FR 125, Luftfilter
          
Headline:
Eintrag:
Name: 22+4=
Datum:24.10.2017 21:43:25
Email:

 Hallo Herr Brand

ich habe mal eine Frage zum rotax max 125 fr und zwar habe ich Ihre Tipps befolgt und wollte mal wissen welche Düse ich ca. verbauen sollte. Oder mit welcher Düse fahren Sie denn damit ich mich danach orientieren kann?

Danke schon mal im Voraus
Mit einer Antwort wäre mir sehr geholfen
mfg Steffen


Birk Steffen(IP=87.180.238.XXX)
07.12.2010 21:24 (letzter Eintrag: 07.12.2010 21:24)
0 Antwortensteffen.birk@web.deantworten

Autorenverweis
Themenbericht: Rotax Max FR 125, Benzinpumpe
Themenbericht: Rotax Max FR 125, Luftfilter

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,109[s]