kartsport.at | aktuell


Neues für die Kleinen: Rotax Mini Max!

Die Rotax Klassen werden nun auch für die jüngsten Angaser interessant: Die Rotax Mini Max Challenge für 9 - 12-jährige! Näheres erfährt man am 24. Juli in Laa/Zettling.

Hannes XL Gsell

Am 24. Juli 2004 präsentiert sich die neue Rotax Einsteigerklasse
im Rahmen der Rotax Max Challenge auf der Anlage der Styriakarting in Laa/Zettling.



Alle Fahrer der Altersklasse 9-12 Jahre sind dabei herzlich eingeladen, kostenlos einige Testrunden mit den vorbereiteten Kart´s zu drehen. Die Motorisierung der basiert auf dem Rotax Max Junior Aggregat, womit ein altersbedingter Klassenwechsel ohne nennenswerte Mehrkosten möglich ist.



Mit dieser Präsentation sind auch die offiziellen Rotax Klassen für 2005 komplett aufgestellt:

Rotax Mini Max Challenge
in der Altersklasse 9 – 13 Jahre

Rotax Max Junior Challenge
in der Altersklasse 12 – 17 Jahre

Rotax Max Challenge
in der Altersklasse über 16 Jahre

Rotax Max Masters Challenge
als Subwertung der Rotax Max Challenge für Teilnehmer über 35 Jahre

Rotax RM1 Challenge
als eigene Wertungsklasse im Rahmen der Rotax Max Challenge


Autorenverweis
4. Outdoor-Kartrace Rosental
ÖTSM 2018
ÖTSM ALBUM 21.5
2-Takt ÖM 2007: Saisonopening kommt näher
Fotoalbum: Das AIM-Finale in der Daytona

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at














Aktuelle News
Kart-Grand Prix Gunskirchen
(28.08.) Der 4. Oberndorfer Kart-Grand Prix im Zentrum von Gunskirchen fand auch heuer bei besten Bedingungen

Großbrand in der Speedworld
(02.06.) Am 31. Mai brannten mehreren Garagenboxen in der Speedworld (bei Bruck an der Leitha) aus. Laut Kuri


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,031[s]