kartsport.at | community

forum

Kartseiten im Internet

Im Kartsport geht es um Geschwindigkeit. Wer als erster im Ziel ist hat gewonnen. Viele Kartteams sind mit eigener Homepage im Internet vertreten. Grund genug die Webseiten auf der virtuellen Rennstrecke gegeneinander antreten zu lassen - Wer baut die schnellste Internetseite? UPDATE am 30.03.2004 - ISDN Messungen UPDATE am 02.04.2004 - HTH von 0 auf Rang 2

Reglement

Als Internetanschluss dient das Produkt Chello Standard vom gleichnamigen Provider. Chello ist ein weitverbreiteter Breitbandprovider und bietet mit 128kbit/s Upload und 1024kbit/s Downloadbandbreite ausreichende Voraussetzungen zum schnellen Internetsurfen. Die Messung erfolgt nach folgendem Schema: Die Zeit vom Absenden des http Requests - also dem Drücken der Entertaste in der Adresszeile des Browsers - bis zum vollständigen Aufbau der Homepage wird gestoppt. Eventuelle Intros werden so schnell als möglich geskippt. Um Chancengleichheit zu gewährleisten tritt jede Website zu 3 Qualifyingrunden an von denen der Mittelwert zur Bewertung herangezogen wird.

Zusätzlich werden auch die Messungen mit ISDN angegeben. Maßgebend für die Platzierung ist die Messung mit Chello weil Breitbandzugänge mittlerweile zum Standard in Österreichs Kartfahrer-Haushalten gehören.

Als Messgerät dient ein IBM X20 Notebook mit 600MHz und 320MB RAM. Als Auflösung wird 1024x768 mit 32 Bit Farbtiefe verwendet. Software ist Windows Server 2003 mit Internet Explorer 6.0



Das Starterfeld

Startberechtigt sind alle Team-Homepages die über eine eigene Internet-Domäne oder eine Subdomain verfügen. URLs in der Form http://members.aon.at/~superkartteam sind nicht startberechtigt. Zugelassen sind also Seiten mit URLs in der Form von http://www.teamname.at (oder .de, .com u.s.w.) oder http://teamname.domäne.at (oder .de, .com u.s.w.). Folgende Seiten treten gegeneinander an:

Pocolocos Kart Team - http://www.pocolocos.at/
V-max - http://www.v-max.at/
KCM - http://www.kcm.at/
Scharmüller Austria - http://scharmueller.kartsport.at/
Kart Team Baden - http://www.kart-baden.at/
MPR Kart Team - http://www.mpr-kart-team.com/
Deadlock - http://www.deadlock.at/
Harmonika Müller - http://www.kart-austria.at/
ORF Kartteam - http://www.orf-kartteam.at/
Daytona Racing - http://www.daytona-racing.at/
Lostboys - http://www.lostboys-racing.com/
Hotkart - http://www.hotkart.info/
GTR - http://www.gtr.at/
Laphunters - http://www.laphunters.at/
Kartfriends - http://www.kartfriends.at/



Rang 16
Lange Wartezeit durch Seitenzähler
Daytona Racing
Rundenzeit: 6,30s
ISDN: 16,30s


Ein Freeware Pagecounter verhindert eine bessere Ladezeit der schlichten und sehr aktuellen Seite. Die Rundenzeit wird durch diesen Zähler gut und gerne verdoppelt.
http://www.daytona-racing.at/



Rang 15
Viele Fehler, wenig Inhalt und ein Popup-Fenster
Harmonika Müller
Rundenzeit: 6,00s
ISDN: 12,17s


Der Internetauftritt des zweifachen österreichischen Viertakt Teamstaatsmeisters hinterläßt einen ganz und gar nicht meisterlichen Eindruck. Bilder auf der Homepage sind nicht auffindbar, Navigation oder Inhalte sucht man vergeblich und ein Popup Fenster sowie ein Freeware Pagecounter verzögern die Ladezeit zusätzlich.
http://www.kart-austria.at/



Rang 14
Lange Ladezeit durch viele Bilder
Laphunters
Rundenzeit: 5,93s
ISDN: 35,37s


Die Laphunters Seite präsentiert sich in modischem Blau-Gelb Design. Die Inhalte sind umfangreich und die Aktualität - vor allem während der Rennsaison - ist vorbildlich. Lediglich die Ladezeit leidet unter den vielen Bildern auf der Homepage - 5,93s sind nicht zeitgemäß.
http://www.laphunters.at/



Rang 13
Flash Intro verhindert bessere Platzierung
Pocolocos Kart Racing Team
Rundenzeit: 5,03s
ISDN: 25,80s


Das verrückteste Kartteam Österreichs gestaltet ihren Internetauftritt mit einem standesgemäßen Flash Intro das erst übersprungen werden muss will man zum Inhalt gelangen. Umfangreiche Navigation ist ebenso vorhanden wie aktueller Inhalt
http://www.pocolocos.at/
http://www.pocolocos.at/root/ ohne Intro



Rang 12
Die älteste Teamseite im Test schlägt sich wacker
V-max
Rundenzeit: 4,10s
ISDN: 47,57s


V-max ist seit 1997 im Netz vertreten und damit die älteste Seite im Test. Eine umfangreiche Navigation und regelmäßige Aktualisierungen stehen auf der Habenseite - Der Aufbau könnte aber zeitgemäß schneller sein.
http://www.v-max.at/



Rang 11
Üblicher Funktionsumfang gepaart mit durchschnittlicher Ladezeit
MPR Kart Team
Rundenzeit: 3,13s
ISDN: 34,67s


Eine wenig aufregende Optik mit den üblichen Navigationspunkten ergibt einen Internetauftritt ohne besondere Höhen und Tiefen - die Inhalte könnten aktueller sein. Die Ladezeit ist ok, fügt sich also nahtlos ein.
http://www.mpr-kart-team.com/



Rang 10
Diskrepanz zwischen Optik und Aktualität
Kart Team Baden
Rundenzeit: 2,97s
ISDN: 60,43s


Einen guten Eindruck hinterläßt die Seite beim betreten - Schwarz-Gelb ist eine gelungene Farbkombination und ein animiertes Kart zieht die Blicke auf sich. 2001 wird als aktuelle Saison bezeichnet, die gute Ladezeit von unter 3 Sekunden rettet ein wenig darüber hinweg.
http://www.kart-baden.at/



Rang 9
Schlüssiges Design und rascher Seitenaufbau
ORF Kartteam
Rundenzeit: 2,00s
ISDN: 16,27s


Die in Dunkelblau gehaltene Seite überzeugt durch schlüssige Optik. Der Navigationsumfang ist im üblichen Rahmen. Bei der Zeitenmessung geht sie Seite in hervorragenden 2,0 Sekunden über die Ziellinie, das ist fast eine Sekunde Vorsprung auf das Kart Team Baden.
http://www.orf-kartteam.at/



Rang 8
Aktuell, Schnell, übersichtlich
Deadlock
Rundenzeit: 1,70s
ISDN: 9,53s


Das Salzburger Kartteam ist eng mit Scharmüller verwandt - kein Wunder dass das aus 3 IT Developern bestehende Team einen rasanten Seitenaufbau mit übersichtlicher Optik zustande bringt. 1,7s sind schwer zu toppen.
http://www.deadlock.at/



Rang 7
Die schnellste Indoor-Kartseite Österreichs für das schnellste Indoor Team? - leider nicht.
Scharmüller Austria
Rundenzeit: 1,47s
ISDN: 6,40s


Nach dem Sieg in der AIM beglückt und das Multi-Bundesland-Team mit Sitz in Oberösterreich mit einem meisterlichen Internetauftritt. Optik und Aktualität sind top. Die Ladezeit ist mit unter 1,5s an der Grenze des machbaren.
http://scharmueller.kartsport.at/



Rang 6
Ladezeit auf Kosten des Designs
GTR
Rundenzeit: 1,43s
ISDN: 6,30s


Man mag von der Optik halten was man will - auch dass die Homepage nicht erklärt was GTR eigentlich macht - aber die Ladezeit von 1,43s ist einen Applaus wert.
http://www.gtr.at/



Rang 5
Beste CI und sehr schnelle Ladezeit
KCM
Rundenzeit: 1,43s
ISDN: 4,20s


Die KCM Seite verfügt über die beste Corporate Identity aller Teilnehmer - die Verwandtschaft zwischen Teamkleidung und Internetseite ist unübersehbar. Umfangreiche Navigation ist ebenso vorhanden wie aktuelle Inhalte. Die Ladezeit von 1,43s ist hervorragend.
http://www.kcm.at/



Rang 4
Heavy Homepage im Light Load Design
Lostboys
Rundenzeit: 1,03s
ISDN: 7,27s


Das schwerste Viertaktteam Österreichs (94kg im Schnitt laut Homepage Info) beschert uns eine luftig leichte Internetseite mit CI, Design, Content, einer gesunden Menge Humor und einer sensationellen Ladezeit von 1,03s. Da gibts nichts zu kritisieren!
http://www.lostboys-racing.com/



Rang 3
Sehr saubere Optik und beinahe illegal schnell
Hotkart
Rundenzeit: 0,90s
ISDN: 5,33s


Die Hotkart Seite ist so schnell - da könnte man beinahe illegale Tuningmaßnahmen vermuten. Da im Internet aber alles erlaubt ist was gut ist und schnell macht stehen eine schlichte saubere Optik und eine Rundenzeit wie von einem anderen Stern zu Buche - unter 1 Sekunde hätte man vor dem Test nicht für möglich gehalten.
http://www.hotkart.info/



Rang 2
Speed durch schnelle Serveranbindug
HTH
Rundenzeit: 0,77s
ISDN: 12,43s


Die HTH Seite ist ein echtes Wunderwuzzi. Technisch sauber umgesetzt, mit allen wichtigen Inhalten und das auf einer offensichtlich sehr flotten Serveranbindung lassen das Herz des Kartseiten surfers höherschlagen. Lediglich mit geringen Bandbreiten machen sich die Grafikladezeiten bemerkbar.



Rang 1
schnelle Rundenzeit durch konsequenten Leichtbau nach Lotus Vorbild
Kartfriends
Rundenzeit: 0,75s
ISDN: 4,40s


Die Kartfriends erreichen ihren Spitzenplatz durch konseqenten Leichtbau. Ein sehr geringer Teil der Seite ist nicht weiss, Frames gibt es keine und der Text beschränkt sich auf 10 Wörter - so baut man klassische Sportwagen.
http://www.kartfriends.at/




Forum - Kartseiten im Internet
          
Headline:
Eintrag:
Name: 76+9=
Datum:08.11.2017 20:37:50
Email:

 Kartbahn in Marchtrenk??? Gibts die noch?????

Hab gegoogelt was das Zeug hält.
Find allerdings nur lauter Tel. Nr., die es gar nicht mehr gibt.
Weiß wer, ob es die Bahn überhaupt noch gibt????
Bitte um eine Antwort! Wäre sehr dringend.

Danke Petra


Petra(IP=80.121.125.XXX)
18.06.2006 16:04 (letzter Eintrag: 18.06.2006 16:04)
0 Antwortenpetra.wimmer@gmx.atantworten

 Partnersuche

Wir planen eine Indoor/Outdoor Karthalle in Georgien zu bauen, dafür suchen wir einen erfahrenen Partner bzw. Teilhaber in Wien der in der direckte Nähe, der uns im technischen Bereich, aslo beim sicherheits Vorschriften, beim Kauf der Karts und bei der Plannug des Geschäft behilflich sein wird. Im Dezember oder Januar werde ich dienstlich für einen Monat in Wien sein. Dort könnte man uns näher kennenlernen und über geplannten Projekt reden. Im genannte Zeitraum sollte ich das Kartgeschäft näher kennenlernen und Vereinbarungen treffen.

Kontakt:
Handy: +99599 575530
tel./Fax: +95599 963054 (job) mo-fr (8:00-15:00 zeit wien )
skype, msn, yahoo: roinauli


George(IP=62.168.163.XXX)
16.11.2005 18:50 (letzter Eintrag: 16.11.2005 18:50)
0 Antwortenroinauli@gmail.comantworten

 (kein Titel)

Wir planen eine Indoor/Outdoor Karthalle in Georgien zu bauen, dafür suchen wir einen erfahrenen Partner bzw. Teilhaber in Wien oder in der direckte Nähe, der uns im technischen Bereich, aslo beim sicherheits Vorschriften, beim Kauf der Karts und bei der Plannug des Geschäft behilflich sein wird. Im Dezember oder Januar werde ich dienstlich für einen Monat in Wien sein. Dort könnte man uns näher kennenlernen und über geplannten Projekt reden. Im genannte Zeitraum sollte ich das Kartgeschäft näher kennenlernen und Vereinbarungen treffen.

Meine Kontaktangaben:
handy: +99599 575530
Tel./Fax: +95599 963054 (job) mo-fr (8:00-15:00 wiener zeit )
skype, msn, yahoo: roinauli


Roinishvili George(IP=62.168.163.XXX)
16.11.2005 18:45 (letzter Eintrag: 16.11.2005 18:45)
0 Antwortenroinauli@gmail.comantworten

 MONZA KARTBAHN im 23. BEZIRK - GUT??

Hi,
kann mir jemand sagen,ob diese KArtbahn gut ist? Große Halle, einstöckig oder eben, gut belüftete Halle...etc??? Muss eine Incentiv Veranstaltung organisieren und bräuchte deshalb diese Infos.
DANKE und lg
claudia


Claudia(IP=62.200.0.XXX)
23.08.2004 11:48 (letzter Eintrag: 23.08.2004 11:48)
0 Antwortenfunny_sunflower@hotmail.comantworten

 ARBOE MC-Edelweiss

Schon mal die Ladezeit für
www.mc-edelweiss.at.tt
gestoppt.
Würde gerne wissen wie wir da so liegen in der Gesamtwertung :-)
lg
Reinhard


Teimer Reinhard(IP=193.99.214.XXX)
19.08.2004 12:02 (letzter Eintrag: 19.08.2004 12:02)
0 Antwortenreinhard.teimer@chello.atantworten

 Team Speed

Team Speed www.teamspeed.at gehört auch noch getestet.

Grüße Team Speed


(anonym)(IP=62.47.77.XXX)
12.05.2004 06:16 (letzter Eintrag: 12.05.2004 06:16)
0 Antwortenantworten

 Erweiterungen

Wenn hier Teamhomepages vergessen wurden bitte die einfach hier posten dann werden sie umgehend ergänzt. Die Aufnahmekriterien stehen im Text.

Wern@ir(IP=62.178.238.XXX)
27.03.2004 14:17 (letzter Eintrag: 11.05.2004 07:16)
1 Antwortantworten

 www.pocolocos.at

nachdem bei einigen exotischen konfigurationen (aber vielleicht auch usern) das überspringen des flash -intros nicht so tat wie vom erfinder erwünscht, wurde die pocolocsche homepage etwas umgebaut (intro ist nun zwar noch vorhanden - aber über link auf der ersten seite)

rubicon(IP=80.108.204.XXX)
31.03.2004 08:17 (letzter Eintrag: 09.04.2004 08:02)
6 Antwortenmichael.scheuer@chello.atantworten

 meisterschaft

wieso gibt es eigentlich keine shortrunmeisterschaft.
Bei 24h-rennen kennt sich sowieso keiner aus,darum interesiert es keinen. Und warum gibt es nicht mehr
veranstaltungen für amateure. Da es für junge talente
ohnehin so schwer ist in ein meisterschaftsteam zu kommen. Bei den ganzen freunderlwirtschaften die geführt werden.


knudaner(IP=80.108.122.XXX)
08.04.2004 21:06 (letzter Eintrag: 09.04.2004 08:00)
2 Antwortenrainer.ebner@chello.atantworten

 svnm.at

noch eine hobby - kartseite

svnm.at(IP=212.152.157.XXX)
08.04.2004 12:07 (letzter Eintrag: 08.04.2004 12:07)
0 Antwortenantworten

 Die absolut schnellste Seite ...

... ist und bleibt:
http://www.schneller-ceki.at.tf


ceki(IP=212.95.8.XXX)
31.03.2004 10:03 (letzter Eintrag: 04.04.2004 00:20)
8 Antwortenantworten

 rwL Website

Hiermit bedings, aja antrage Ich das http://rwl.bremst.net ins SchnelleHomepageRanking aufgenommen gewerden tut.

steve(IP=193.170.224.XXX)
02.04.2004 18:45 (letzter Eintrag: 02.04.2004 18:45)
0 Antwortensteve@bremst.netantworten

 und gold geht an...

...die kartfriends!!!

wenigstens einmal stehen wir ganz vorn :-)

meine hochachtung ergeht an die erbauer unserer hp.


Jagger (IP=62.46.64.XXX)
01.04.2004 11:07 (letzter Eintrag: 01.04.2004 11:07)
0 Antwortenantworten

 v-max.at

wäre sicher auch als "alte" homepage wesentlich schneller, wenns nicht eine so große gif-datei mit einer slide-show gäbe.

XL(IP=80.89.100.XXX)
27.03.2004 14:36 (letzter Eintrag: 31.03.2004 09:25)
4 Antwortenantworten

 Scharmüller nur 5.

Coole Idee mit dem Homepage-Ranking, die Scharmüller-Homepage müsste aber nach diversen Optimierungen inzwischen deutlich zum Führenden aufschließen können ;-)

Mäx(IP=195.70.107.XXX)
29.03.2004 19:07 (letzter Eintrag: 30.03.2004 23:49)
1 Antwortantworten

 Homepage´s

Hi,

mir sind noch ein paar HP eingefallen:

http://www.lostboys-racing.com/
http://www.laphunters.at/
http://kart.hth.co.at/
http://www.kartfriends.at/
http://www.high-speed.at/
http://www.nrjracing.at/
http://www.gtr.at/
http://www.hotkart.info/
http://www.v1-racing.com/
http://www.mc-edelweiss.at.tt/
http://www.kartsport.at/kamikaze/



Klaudia(IP=80.110.10.XXX)
27.03.2004 23:16 (letzter Eintrag: 27.03.2004 23:16)
0 Antwortenantworten

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,109[s]