kartsport.at | aktuell

GRAND PRIX KORNEUBURG 20.10.2002

Kart Grand Prix Korneuburg abgesagt


GRAND PRIX KORNEUBURG 2002


Sonntag, 20.10.2002 Hauptplatz


Die schnellsten Rennkarts Österreichs Prominentenrennen
Firmen Kart Trophy Korneuburg 2002
Beginn : 8,00 Uhr     Ende : ca. 18,00 Uhr




Euro 2,-- Eintritt


SPENDENAKTION ZUGUNSTEN DER HOCHWASSEROPFER ÖSTERREICHS UND DER FF KORNEUBURG


Sehr geehrte Kartsportler,

wie schon am 26.10.2001 (Nationalfeiertag) findet auch dieses Jahr
wieder ein Kartrennen der schnellsten Rennkarts Österreichs in Korneuburg am Hauptplatz ( rund um das Rathaus ) statt.

Im Vorjahr waren nicht nur tausende Zuschauer entlang der Rennstrecke am Hauptplatz, sondern zahlreiche Bildberichte in allen Tageszeitungen und Übertragungen/Aussendungen im ORF, N 1 Television und SW 1.


Foto 1


Die Kartrennveranstaltung ist nicht nur eine gute Möglichkeit zur Präsentation Ihrer Firma durch Werbung, Werbedurchsagen, Teilnahme an der Firmen Kart Trophy Korneuburg 2002, sondern bietet zusätzlich die Möglichkeit einen Beitrag (Spende) für die Hochwasseropfer Österreichs und die FF Korneuburg in öffentlichem Rahmen zu leisten.


Foto 2


Es sind auch dieses Jahr mehrere TV-Sender, sowie alle namhaften Tageszeitungen vorort und dementsprechend auch die Berichterstattung über dieses Event.

Für Informationen und Rückfragen steht das Management des Toni Fritsch Racing Teams gerne zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüssen
Toni Fritsch Racing Team
Management
Fr. Solarz  0676/507 25 31
Fax :  01/292 63 49
tonifritsch@kartsport.at


Plakat für den Firmencup


   laptime: 0,484[s]