kartsport.at | thema kart


Zweitakt Kartsport in Österreich

kartsport.at

7 Klassen
CIK Reglement
Die 2-Takt-Szene ist in Österreich in verschiedene Klassen unterteilt. Diese Klassen unterscheiden sich im wesentlichen durch die unterschiedliche Reglementierung der Motoren bzw. Vergaserdurchlass, das zugelassene Alter der Fahrer und das Mindestgewicht aus Kart plus Fahrer mit Ausrüstung.
Die Reglements der Klasse werden, sofern es sich nicht um nationale Bewerbe handelt, durch die CIK vorgeschrieben. Die CIK ist eine Unterorganisation der FIA, die sich um die Kartklassen in Europa kümmert.
Die Dauer der Rennen in diesen Klassen beträgt im Schnitt 15 je nach Kurs Minuten - das klingt zwar relativ wenig, wer aber schon mal mit einem dieser Karts gefahren ist, weiß wie anstrengend das ist.


vorige Seite nächste Seite
Autorenverweis
Formel Lista Junior Serie Saisonfinale
Wer ist Toni Fritsch?
Heiß-nasses Weekend in Laa
Zweitakt Kartsport in Österreich
HTTP 404

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,031[s]