kartsport.at | aktuell


Wer ist Toni Fritsch?

Es war im September 2001, als plötzlich der Name eines neuen Kart Veranstalters sehr schnell bekannt wurde. Für Korneuburg wurde mit Pauken und Trompeten das erste Zweitakt Städterennen angekündigt. Die Kronen Zeitung fungierte als der offizielle Partner der Veranstaltung.

kartsport.at

Die nächste Veranstaltung ist der Winter Cup in der OMV Halle. Weitere Toni Fritsch Rennen sollen folgen. Die Kronen Zeitung wird weiterhin Partner sein. Und viele wollen es nun genau wissen: Wer ist Toni Fritsch?


Die reiferen Semester unter uns Kartfahrern kennen ihn zweifelsohne. Die jüngeren hatten jedoch noch keine Möglichkeit, Toni kennenzulernen.



Fussballtalent Toni Fritsch
Mit 12 Jahren zu Rapid
Toni hat fünf Brüder und wurde mit 12 Jahren zum Vollwaisen. Er wuchs bei den Großeltern in Petronell auf und war ein Fußballtalent. Er spielte ab dem 12. Lebensjahr bei Rapid. Toni hat den Beruf des Mechanikers erlernt, und er hatte mit seinem Dienstgeber Mercedes Burgstaller Glück, denn der Firmenchef persönlich stellte Toni für Training und Matches bei Rapid frei.

Toni spielte 14 Jahre bei Rapid, in der Nationalmannschaft - 1965 schoss Toni beim 3:2 gegen England zwei Tore. Mit 26 Jahren wurde Toni von einem amerikanischen Footballklub gekauft, kam nach Amerika und spielte dort 14 Jahre in der Profi-Football-Liga.


Durch seinen entscheidenden Freekick gewann seine Mannschaft zwei Mal den Superbowle-Ring. Toni spielte bei den besten amerikanischen Footballklubs, zuletzt bei den Dallas Cowboys.

Trotz aller Erfolge, persönlicher Treffen mit Elvis Presley und allen nur denkbaren Weltstars, ist Toni Fritsch ein normaler Mensch geblieben.




Kartsport Vermartkung
als Herausforderung

Toni Fritsch hat vor ein paar Jahren ein Kartrennen in Graz mitverfolgt und gesehen, dass man den Kartsport eigentlich viel besser vermarkten könnte. Toni will nun dem an sich atemberaubenden Kartsport zu neuer Popularität verhelfen.

Autorenverweis
Formel Lista Junior Serie Saisonfinale
Wer ist Toni Fritsch?
Heiß-nasses Weekend in Laa
Zweitakt Kartsport in Österreich
HTTP 404

Suche

Werbung


www.teile-direkt.at
















Aktuelle News
Vorläufige Ausschreibung ÖTSM 2017
(24.12.) Die ÖTSM startet auch 2017 wieder mit fünf Rennwochenenden! <a href="http://www.ka

Art of Cart RACE24:
(22.12.) 2017 ist es wiede soweit! Das legendäre 24h Rennen in Saalfelden! Art of Cart RACE24 02.-04


kartsport.at
- Info
- Impressum
- Webhistory
- office@kartsport.at



nach oben

   laptime: 0,109[s]